Jugendtag 2022

Der Jugendtag steht vor der Türe & die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!
Am 02. Oktober warten im C.F.A in Kelmis viele verschiedene und spannende Workshops auf dich.

Du hast Lust mitzumachen ?
Dann melde dich schnell an, die Anzahl der Plätze ist nämlich begrenzt 😉

Hier findet ihr die Beschreibung der verschiedenen Workshops. Jetzt müsst ihr  nur noch auf der Anmeldeseite den Workshopblock auswählen, der euch am meisten zusagt und euch anmelden.

Ablauf des Tages:
9 Uhr // Ankunft und Begrüßung
09h30 – 11h // 1. Workshop
11h-12h30 //  2. Workshop
12h30-13h30 // Mittagspause
13h30-15h // 3. Workshop
15h-16h  // Abschlussfest

Workshop für 10-12 Jährige

  • Alle reden immer davon, dass man mutig sein soll. Warum eigentlich? Was bedeutet es, mutig zu sein? Etwas zu tun, oder nicht, obwohl ich Angst davor habe? Eine Mutter mit drei kleinen Kindern, die in einem Land lebt, in dem Krieg herrscht muss sehr mutig sein. Wann in deinem Leben warst du mutig, oder ich? Einen Tag lang beschäftigen wir uns in diesem Atelier mit dem Thema Mut und was so dazugehört. Und weil es ums Theatermachen geht auch damit wie wir uns auf eine spielerische Art mit eigenen Geschichten begegnen und auseinandersetzten können. Matthias Weiland, Schauspieler und Theaterpädagoge beim Agora Theater.

  • In dem Workshop lernt ihr erste Techniken auf dem Longboard und/oder neue Skills. Es werden gemeinsam Spiele und Übungen gemacht, um Integration, Mitgefühl, Kameradschaft und Teamwork zu erleben.

  • Meinungsverschiedenheiten, Diskussion und Streit: Streiten ist nicht schlimm! Richtig streiten lernen: Tipps und Tricks wie du dich in Konflikten richtig verhälst und trotzdem sagen kannst was du fühlst.

  • Ermittle zusammen mit den Mädels von JeZenTi auf kreative Art und Weise deine Stärken und Schwächen. Das Training soll dich selbst in einem neuen Licht zeigen und wer du wirklich bist.

    Es soll dir helfen, dein Selbstwertgefühl zu stärken und negative Gedanken in positive zu wenden: denn wer seine Schwächen akzeptiert, wird seine Stärken lieben.

  • In diesem Workshop lernst du, wie vielseitig Bienenwachs genutzt werden kann! Hier machst du unter anderem ein Lippenbalsam, oder deine eigenen Bienenwachstücher –
    die nachhaltige Antwort auf Frischhaltefolie.

  • Gaby erklärt euch, wie das Leben ohne Gehör ist, wie man dennoch kommunizieren kann und bringt euch Gebärdensprache für Anfänger bei.

  • Musik eignet sich hervorragend um seine Gefühle auszudrücken. Ihr seid die Generation Zukunft, let‘s sing together!

  • Apps gibt es richtig viele und manchmal sind es so viele, dass man den Überblick verliert! Wir zeigen dir
    Tricks um dich in diesem App-Labyrinth zurecht zu finden und geben Tipps, wie du die richtige App findest und sie sicher nutzen kannst.

  • Der Tanz wird als Ausdrucksmittel genutzt: das imaginäre Darstellen von Gefühlen wie z.B. Kraft, Leichtigkeit, Freude, Trauer, Wut, Angst. Ihr lernt mit Fernando Flores und Giulia Tribels vielfältige Bewegungsfunktionen auf besondere Weise kennen.

Workshop für 13-15 Jährige

  • Habt ihr Lust Abenteuer zu erleben? Neue Orte zu entdecken? Unterwegs in der Gemeinschaft zu sein? In der Gruppe machen wir uns auf in die wilden grünen Wälder und begeben uns auf alte geheime Wege, um alte Ruinen zu entdecken. Dabei wird es spannende Aktionen geben, die ihr nur als Gruppe bestehen könnt. Auch in kleinen Wettkämpfen ist euer Mut gefragt! Seit ihr bereit los zu ziehen und unsere Natur ganz neu zu entdecken? An dem Tag werden wir 4 bis 4 ½ Stunden unterwegs sein. Das Tempo und die Pausen gibt ihr vor.

  • Mach dich zu deiner besten Version. Hast du es auch manchmal schwer dich selbst zu motivieren für gewisse Dinge im Alltag? Mit coolen Übungen zeigt dir Jânos wie du dich selber motivieren kannst, damit du deine Ziele erreichst und mit mehr Selbstvertrauen in deine Zukunft gehst.

  • Weißt du, was in dir steckt? Dein Wunsch nach Selbstverwirklichung, Selbstständigkeit und eigenbestimmter Entfaltung der Identität wird immer stärker. Oft verliert man da den Überblick, zumal es da noch die Freunde, Eltern und Social Media gibt und alle haben eine Meinung dazu. Den Überblick in diesem Dschungel zu behalten und noch zu wissen, was man selbst will, ist nicht einfach. Am 02.10.2022 hast du die Gelegenheit, einen kleinen Einblick in ein Training zu erhalten. Hier kannst du entdecken, was dir gerade wichtig ist und wie du mit deinen Stärken, Kapazitäten, Fähigkeiten, auch Ressourcen genannt, dein Ziel erkennst und erreichen kannst. Mit Spaß und Power gehen wir zusammen auf deine Entdeckungsreise.

  • Du hast was zu sagen aber weißt nicht genau wie? Dann ist dieser Youtube-Trend vielleicht genau das Richtige für dich. Nach einer kurzen Einführung in die Grundtechniken entwickelst du zusammen mit einer Slam-Poetin einen eigenen Text.

  • Der Tanz wird als Ausdrucksmittel genutzt: das imaginäre Darstellen von Gefühlen wie z.B. Kraft, Leichtigkeit, Freude, Trauer, Wut, Angst. Ihr lernt mit Fernando Flores und Giulia Tribels vielfältige Bewegungsfunktionen auf besondere Weise kennen.

  • Hier lernt ihr bei Lena, worauf es bei einer ausgewogenen Zwischenmahlzeit ankommt. Es wird geknetet, gebacken und gekostet.

  • Lust auf Kreativität? In diesem Workshop malst du eine bunte Weltkugel. Dabei kannst du deine Kreativität frei entfalten. Abstrakte Flächen überzeugen durch Einzigartigkeit und sind auf Leinwand übertragene Emotionen. Brigitte zeigt dir, wie dir dein individuelles abstraktes Weltbild gelingt. Bei diesem Motiv lernst du Nass-in-Nass mit Acrylfarbe zu malen. Du bekommst einen Einblick, wie du tolle Sprenkeleffekte malst und was das Besondere der verschiedenen Pinselgrößen ist. (Bitte ein altes T-Shirt oder Malkittel mitbringen.)

  • Bewege deinen Körper und du bewegst deine Seele. Der Seelensport beinhaltet Übungen, die deinen Körper stärken und die gleichzeitig auf deine Gefühle eingehen, die in dir schlummern. Lass dich von diesem Sport verzaubern und und lerne dich und deine Gefühle zu achten.

  • Überwinde die Hürden, die Rollstuhlfahrer alltäglich bewältigen müssen und trau dich den Parcours auf zwei Rädern zu meistern. Dabei sprechen wir auch über Vorurteile und Diskriminierung und versuchen somit die Barrieren in unseren Köpfen abzubauen.

  • Weißt du, was in dir steckt? Dein Wunsch nach Selbstverwirklichung, Selbstständigkeit und eigenbestimmter Entfaltung der Identität wird immer stärker. Oft verliert man da den Überblick, zumal es da noch die Freunde, Eltern und Social Media gibt und alle haben eine Meinung dazu. Den Überblick in diesem Dschungel zu behalten und noch zu wissen, was man selbst will, ist nicht einfach. Hier kannst du entdecken, was dir gerade wichtig ist und wie du mit deinen Stärken, Kapazitäten, Fähigkeiten, auch Ressourcen genannt, dein Ziel erkennst und erreichen kannst. Mit Spaß und Power gehen wir zusammen auf deine Entdeckungsreise.

Wir freuen uns auf dich !

Noch Fragen ?

Diese Website verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die von einem Programm auf dem Server der Website erstellt, aber auf Ihrem Computer oder dessen Festplatte gespeichert werden. Cookies sind zumindest teilweise technisch unerlässlich für die ordnungsgemäße Kommunikation zwischen Ihrem Computer und der Website. Sie können andere Funktionen haben, wie z.B. die Beibehaltung Ihrer Präferenzen und das Senden einer bestimmten Menge von Daten an die Website, um deren Betrieb zu bewerten und zu verbessern. Wenn Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, werden wir davon ausgehen, dass Sie die Verarbeitung der uns übermittelten Daten genehmigen, wenn Sie weiter surfen. Weitere Informationen zu Cookies und wie Sie diese je nach Browsertyp löschen können, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.